Luftfahrtbranche sorgt sich um Einnahmen



Die Luftfahrtbranche blickt mit Sorge auf die angekündigten neuen Quarantäne-Regeln: Sollten sich ab Oktober alle Reiserückkehrer aus Risikogebieten der verschärften Quarantänepflicht unterziehen müssen, „würde dies einen erneuten Lockdown des internationalen Reiseverkehrs bedeuten“, warnte der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft Matthias von Randow.



Quelle

Scroll to Top